Der BSH trauert um Andreas Tölke

 

 

 

 

Der Bezirksschwimmverband Hannover trauert um seinen stellvertretenden Schwimmwart

 

Andreas Tölke

 

Er verstarb plötzlich und unerwartet am Dienstag 4. Dezember 2018 im Alter von nur 54 Jahren.

 

Andreas Tölke war seit mehr als 20 Jahren im Schwimmausschuss des Bezirks Hannover als Sachbearbeiter DMS und DMSJ, Disziplinarbeauftragter ENM und seit vielen Jahren auch als stellvertretender Schwimmwart tätig. Im Landesschwimmverband Niedersachsen war er ebenfalls als Sachbearbeiter für die DMS- und DMSJ-Wettbewerbe und die ENM-Bearbeitung zuständig.

Viele kannten ihn als Kampf- und Schiedsrichter und insbesondere als Starter am Beckenrand. Bereits mit 16 Jahren machte er den Kampfrichterschein, im Jahr 1992 legte er erfolgreich die Prüfung zum Schiedsrichter Schwimmen ab. Die Berufung in den Schiedsrichterkader des DSV folgte 1998 und im Jahr 2011 wurde Andreas in den FINA-Kader für Starter berufen. Unzählige Wettkampfrichter und Auswerter haben von seinem Wissen und seinen Erfahrungen profitiert, die er in vielen Aus- und Fortbildungen als Mitglied des Lehrstabes an die Teilnehmer in seiner ruhigen und witzigen Art weitergegeben hat.

Schon als Jugendlicher war Andreas Mitglied in "seinem Verein", dem VfL Bad Nenndorf. Hier war er nicht nur als Aktiver im Wasser unterwegs, sondern stand im Anschluss unzählige Jahre als Trainer am Beckenrand und lenkte bis zuletzt als Abteilungsleiter der Schwimmabteilung die Geschicke seines Vereins. Im Kreis Schaumburg war er 26 Jahre als Vorsitzender des Kreisschwimmverbandes aktiv, maßgeblich beteiligt war er an der Fusion der Kreisschwimmverbände Schaumburg und Weserbergland, zu dessen Vorsitzender er im Juni 2017 gewählt wurde.

1997 wurde ihm für sein außerordentliches, ehrenamtliches Engagement die silbere Ehrennadel und im Jahr 2017 die goldene Ehrennadel des LandesSchwimmverbandes Niedersachsen verliehen.

Wir verlieren mit Andreas Tölke einen langjährigen Mitstreiter und auch einen Freund.

Unser Mitgefühl gilt seiner Familie und den Angehörigen.

 

      Traueranzeige